Überspringen zu Hauptinhalt

Live Webinar am 18.5.2021 jetzt anmelden How to «social media» in Pharma Live Webinar am 8.6.2021 jetzt anmelden Market Access – ERFA-Meeting: Zugang neue Medikamente mit Fokus Orphan Drugs Seminar in English: 10.6.2021 Register now Swiss healthcare system Live Webinar am 14.6.2021 jetzt anmelden Schreib-Knigge für moderne Pharma-Texte

Pharma Compliance – Umsetzung in der Praxis

Regelkonforme Zusammenarbeit mit Healthcare Professionals und Gesundheitsorganisationen auf Basis HMG, VITH, PK und PKK

Inkl. Neuerungen aufgrund der revidierten Verordnung im Heilmittelbereich (VITH)

Datum

Dienstag, 3. November 2020

Sprache

Deutsch

Dauer

09.00 – ca. 17.15 Uhr

Ort

Pädagogische Hochschule Zürich,
Lagerstrasse 2, 8090 Zürich

Fortbildungsziele

  • Zusammenarbeit mit Healthcare Professionals und Gesundheitsorganisationen regelkonform gestalten
  • Spezielle Themen wie geldwerte Leistungen, Einladungen zu Veranstaltungen, Kongressen Advisory Board Meetings, Beratungs- und Dienstleistungsverträge und Sponsoring Kodex- und gesetzeskonform beurteilen und umsetzen
  • Unterschiede zwischen Unternehmens- und Schweizer Richtlinien beschreiben

Inhaltliche Gliederung

Programm

Rechtliche Grundlagen

  • Übersicht über die einschlägigen rechtlichen Grundlagen, insbesondere Heilmittelgesetz (HMG), Arzneimittel-Werbeverordnung (AWV) und Verordnung über die Integrität und Transparenz im Heilmittelbereich (VITH) sowie PK und PKK
  • Anwendung und gegenseitiges Verhältnis
  • Zusammenarbeit mit Swissmedic Verfahren gemäss PK/PKK

Einladungen an Fortbildungsveranstaltungen und Kongresse

  • Gesetzliche Grundlagen und Praxis von Swissmedic
  • Kostenbeitrag, Repräsentationsaufwand und Gegenleistungen
  • Advisory Boards
  • Gesetzliche Grundlage und wesentliche Elemente
  • off-label Angaben
  • Entschädigung
  • Anforderungen und praktisches Vorgehen gemäss PKK
  • Beratungs- und Dienstleistungsverträge
  • Gesetzliche Grundlage und wesentliche Elemente
  • Entschädigung
  • Anforderungen gemäss PK/PKK

Sponsoring

  • Gesetzliche Grundlagen und wesentliche Elemente
  • Gegenleistungen
  • Unterstützung von Forschung oder anderen Leistungen im Gesundheitsbereich gemäss PK
  • Unterstützung von Patientenorganisationen gemäss PKK

Geschenke

  • Gesetzliche Grundlage
  • Anforderungen gemäss PK/PKK, zulässige Geschenke, Branding, Mahlzeiten, Geschenke für Patienten, weitere Beispiele

Offenlegung von geldwerten Leistungen

  • Überblick
  • Schwierigkeiten in der Praxis (z.B. HCP willigt nicht ein, Zusammenarbeit wäre für Unternehmen aber wichtig; Einwilligung zur Offenlegung wird zurückgezogen, nachdem die geldwerte Leistung überwiesen wurde; generelle Einwilligung für eine bestimmte Zeit)
  • Meldung von Datensammlungen an den eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten

Zielgruppen

  • Compliance Officer
  • Medical Advisor, Medical Manager
  • Business Unit Leiter
  • Sales Manager, Sales / Marketing Assistant
  • Marketing Manager, Product Manager
  • Medical Scientific Liaison
  • Mitarbeitende aus dem Ausland, die sich Schweiz-spezifisches Wissen aneignen möchten

Seminarleitung

Ursula Eggenberger Stöckli

Rechtsanwältin und Apothekerin mit Spezialgebiet Pharmarecht

Partnerin bei Bratschi AG

Zürich / Bern /St. Gallen / Lausanne / Basel / Zug

 

Jürg Granwehr

Rechtsanwalt

Leiter Pharma scienceindustries

Vorsitzender der Kodex-Kommission

 

Allgemeine Informationen

Seminargebühr pro Person für einen Seminartag (exkl. MWST)

  • CHF    890.00   für shqa-Mitglieder
  • CHF 1’390.00   für Nichtmitglieder

In diesen Gebühren sind inbegriffen: Kursunterlagen, Teilnahmebestätigung, Mittagessen, Pausengetränke/-verpflegung

Annullationsbedingungen

Die Rücktrittsgebühr beträgt:

  • bis 60 Kalendertage vor Seminarbeginn: CHF 150.- Stornierungs-/Umbuchungsgebühr
  • bis 59 Kalendertage vor Seminarbeginn: 30 % der Seminargebühr
  • bis 31 Kalendertage vor Seminarbeginn: 50 % der Seminargebühr
  • bis 15 Kalendertage vor Seminarbeginn 100 % der Seminargebühr

Abmeldungen sind nur in schriftlicher Form gültig.
Bei Nichterscheinen ist die ganze Seminargebühr fällig.
Ein Ersatz für Teilnehmende wird akzeptiert (Administrationsgebühr CHF 150.-).

Teilnehmeranzahl

Die Teilnehmeranzahl ist limitiert. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Qualität/Fortbildungs-Credits

Das Seminar ist auf Lernzielen aufgebaut. 6.5 SwAPP/SGPM-Credits pro Tag.

Ort

Pädagogische Hochschule Zürich,
Lagerstrasse 2, 8090 Zürich

5 Gehminuten vom Hauptbahnhof Zürich (Ausgang Europaallee/Sihlpost, Zugang über Treppe zum Campusplatz)

Nächstgelegene Parkmöglichkeiten:

  • City Parking Gessnerallee, Gessnerallee 14, 8001 Zürich
  • City Parkhaus AG, Löwenstrasse 61, 8001 Zürich
  • Parkhaus Hauptbahnhof, Sihlquai 41, 8005 Zürich

Ihr Ansprechpartner

Stephanie Deuber / Nina Needré, +41 41 500 07 80, academy@shqa.ch



An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche