Überspringen zu Hauptinhalt

Schreib-Knigge für moderne Pharma-Texte

Für Marketing, Medical & Aussendienst: mehr Wirkung erzielen bei internen und externen Stakeholdern

Datum

Dienstag, 26. Oktober 2021

Sprache

Deutsch

Dauer

09.00 – ca. 17.30 Uhr

Ort

Pädagogische Hochschule Zürich,
Lagerstrasse 2, 8090 Zürich

Wie erreichen Sie, dass Ihre Texte gerne gelesen werden? Mit welchen Worten erlangen Sie besondere Aufmerksamkeit? Und wie verändert die Digitalisierung die schriftliche Kommunikation? Ob für E-Mails, Briefe oder Marketing-Texte in der Pharma: Im Tagesseminar dreht sich alles ums moderne und ansprechende Schreiben.

Fortbildungsziele

  • Sie erfahren, wodurch sich ein moderner Text auszeichnet und wie Sie Ihre Leserinnen und Leser erreichen.
  • Sie lernen, Ihre Texte leserfreundlich und verständlich aufzubauen und zu gestalten.
  • Sie wissen, wodurch sich Print- und Online-Texte unterscheiden und richten Ihre Texte danach aus.
  • Sie erkennen Floskeln und Standardsätze und ersetzen diese durch frische Formulierungen.
  • Sie üben sich im Schreiben anhand von aktuellen Beispielen aus Ihrem Pharma-Alltag.
  • Sie verbessern Ihren persönlichen Schreibstil.

Inhalt

  • Modern und ansprechend schreiben im Pharmaumfeld: Warum ist das wichtig?
  • Die Grundsätze wirkungsvoller Texte
  • Anti-Floskel-Training für frische Formulierungen
  • Vom attraktiven Betreff über die richtige Anrede bis zum stimmigen Schluss
  • Spezialfall E-Mail: So wird Ihre E-Mail ein Erfolg.
  • Texte unter der Lupe: Was funktioniert und was nicht.
  • Hilfreiche Tools und Apps fürs Schreiben

Spezielles

  • Sie möchten besonders profitieren? Dann reichen Sie vorab einige anonymisierte Texte bzw. E-Mails ein. Diese wird die Dozentin analysieren und in das Tagesseminar einfliessen lassen – inklusive einiger Vorher-Nachher-Beispiele.

Zielgruppen

  • Product Manager
  • Medical
  • Marketeers
  • MSL/Sales Personen
  • Für alle, die an ihrem Schreibstil feilen möchten

Referentin

Andrea Kern

Texterin & Kommunikations-Profi

HR-Leiterin Gesundheitswesen

17-jährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung

Allgemeine Informationen

Seminargebühr pro Person für einen Seminartag (exkl. MWST)

  • CHF    980.00   für shqa-Mitglieder
  • CHF 1’480.00   für Nichtmitglieder

In diesen Gebühren sind inbegriffen: Seminarunterlagen & Teilnahmebestätigung

Annullationsbedingungen

Die Rücktrittsgebühr beträgt:
  • bis 60 Kalendertage vor Seminarbeginn: kostenlos
  • bis 59 Kalendertage vor Seminarbeginn: 30 % der Seminargebühr
  • bis 31 Kalendertage vor Seminarbeginn: 50 % der Seminargebühr
  • bis 15 Kalendertage vor Seminarbeginn 100 % der Seminargebühr
Ersatz für verhinderte Teilnehmende sowie Umbuchungen sind möglich. Eine Administrationsgebühr von CHF 150.- wird verrechnet.
Abmeldungen sind nur in schriftlicher Form gültig.
Bei Nichterscheinen ist die ganze Seminargebühr fällig.

Teilnehmeranzahl

Die Teilnehmeranzahl ist limitiert. Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Qualität/Fortbildungs-Credits

Das Seminar ist auf Lernzielen aufgebaut. 6.5 SwAPP/SGPM-Credits pro Tag.

Ort

Pädagogische Hochschule Zürich,
Lagerstrasse 2, 8090 Zürich

5 Gehminuten vom Hauptbahnhof Zürich (Ausgang Europaallee/Sihlpost, Zugang über Treppe zum Campusplatz)

Nächstgelegene Parkmöglichkeiten:

  • City Parking Gessnerallee, Gessnerallee 14, 8001 Zürich
  • City Parkhaus AG, Löwenstrasse 61, 8001 Zürich
  • Parkhaus Hauptbahnhof, Sihlquai 41, 8005 Zürich

Ihr Ansprechpartner

Stephanie Deuber / Nina Needré, +41 41 500 07 80, academy@shqa.ch



An den Anfang scrollen
×Suche schließen
Suche